Treten Sie in Ihre Fußstapfen

Das niederländische Landleben zog in Europa schon immer viel Aufmerksamkeit auf sich. Ein Grund dafür war, dass Grundbesitz und auch der Besitz eines Schlosses im 17. und 18. Jahrhundert andernorts zumeist ein adeliges Vorrecht war. In der Region Utrecht besaßen jedoch auch viele durch den Handel reich gewordene Bürger Ländereien und monumentale Landgüter. Das war für adelige Reisende Grund genug, sich das einmal aus der Nähe anzusehen. 

Fürsten, Hollywoodstars und Literaten, sie alle waren in den prachtvollen Schlössern und Landsitzen der Region Utrecht zu Gast. Die gut erhaltenen Landsitze sind einst für den niederländischen Adel gebaut worden, haben im Laufe der Jahrhunderte aber auch vielen berühmten Gästen als Unterkunft gedient. Heute bieten viele niederländische Schlösser und Landsitze Besichtigungen und Schlossführungen an, sodass man ihre Geheimnisse entdecken kann.

Wussten Sie, dass man auf vielen Schlössern heiraten kann?​

Treten Sie in die Fußsporen von Fürsten, Adeligen und Filmstars

Belle van Zuylen

Diese unkonventionelle Frau war für ihren in der damaligen Zeit gewagten Ausspruch berühmt: "Ich habe kein Talent für Untergebenheit".

Entdecken Sie Schloss Zuylen

Prinzessin Juliana und Prinz Bernhard

König Louis Bonaparte

Der erste holländische König Louis Bonaparte, in Holland auch Lodewijk Napoleon genannt, war der bekannteste Bewohner des Schlosses Oud Amelisweerd

Willem Adriaan van Nassau

Kaiser Wilhelm II.