Koppelpoort

In ca. 30 Minuten entdecken Sie alle ‘Geheimnisse' während einer kompletten Führung in und auf dem Tor: eine überraschende Erfahrung! Dies ist ausschließlich möglich in Begleitung eines Führers von Gilde Amersfoort. Sie können selber erfahren, was ein Rädelsführer ist. Und wer in einer der Tretmühlen gelaufen ist, erhält das Raddraaierscertificaat (Deutsch: Rädelsführerzertifikat)! Auch für Kinder sehr spannend und interessant!

Für einen Besuch des Koppelpoort ist eine Voranmeldung erforderlich. Es gibt keine Mindestzahl an Besuchern pro Führung. Minimal wird der Tarif für 5 Erwachsene in Rechnung gestellt.

Im 2016 hat das Koppelpoort dank eines neuen Lichtentwurfes eine wunderschöne dreidimensionale Optik erhalten. Die architektonischen Details dieses besonderen Monuments werden jetzt viel schöner beleuchtet.

Ort

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen