Orte mit einer mittelalterlichen Geschichte

Mauerhäuser

Wenn man die Mauerhäuser besucht, ist es, als ob man ins Mittelalter zurückversetzt wird. Besuchen Sie die berühmten Mauerhäuser und entdecken Sie historische Geschichten und Traditionen.
 

Besuchen Sie die Mauerhäuser

Onze Lieve Vrouwetoren: Der Liebfrauenturm

Anlass für den Bau dieses Turms war das "Wunder von Amersfoort". Um 1450 war der Bau des Turms aufgenommen worden. Um 1500 wurde der Turm fertiggestellt. Bei einem etwa einstündigen Rundgang erfahren Sie mehr über die Legende dieses Turms. 
 

Aufstieg auf den Turm

Männersaal

Dies ist das einzige, ursprünglich mittelalterliche Gasthaus, das in den Niederlanden erhalten geblieben ist. Hier kann man mitverfolgen, wie die Bewohner gelebt haben müssen und wie es um das Jahr 1900 herum tatsächlich zuging.

Entdecken Sie den Männersaal

Monnikendam

Das Wassertor in Monnikendam ist um 1420 als Teil der von 1380 bis 1451 errichteten zweiten Stadtmauer erbaut worden. Am Tor fließt das Wasser vom Heiligenbergerbeek, einem Bach, direkt in die Stadt hinein. 

Bewundern Sie Monnikendam

Koppelpoort

Ein Must-see bei einem Besuch in Amersfoort: das Wassertor, Koppelpoort genannt. Entdecken Sie die Geheimnisse dieses märchenhaften Land- und Wassertores aus dem Jahr 1400!
 

Erleben Sie diesen märchenhaften Ort