Die 4 schönsten Bootsfahrten

Die Region an der Vecht verdankt ihren Namen der Vecht, einem der idyllischsten Flüsse der Niederlande, der für die vielen Landsitze aus dem 17. und 18. Jahrhundert an seinen Ufern bekannt ist. Zusammen mit den weitläufigen Moorweidegebieten auf der Westseite und den Moorseen auf der Ostseite der Gebiets bietet die Landschaft an der Vecht einen ungeahnten Reichtum an Landschaftsformen und Erholungsmöglichkeiten. Der Fluss, der über eine Länge von 42 Kilometern von Utrecht über Muiden bis in IJmeer fließt, trägt nicht umsonst zwei verschiedene, charakteristische Namen: Herenvecht und Boerenvecht!