Die 5 schönsten Radtouren

Radfahren an der Vecht heißt Radfahren durch die prachtvolle Natur, am schönsten Fluss der Niederlande entlang, durch malerische Dörfer und idyllische (Festungs-) Städte hindurch. Wer das Gebiet an der Vecht mit dem Rad erkundet, kann die Ruhe, die Landschaft, die Geschichte der Region, die Natur und das Wasser in vollen Zügen genießen. Einige Orte kann man mit dem Fahrrad besser erreichen als mit dem Auto, andere sind sogar nur mit dem Fahrrad (oder zu Fuß) erreichbar.

Mühlenroute

Dieser Radrundweg führt an den Ufern der Angstel entlang, durch das malerische Gein und den ländlichen, nördlichen Teil des Gebiets an der Vecht hindurch. Unterwegs kommen Sie an zehn Mühlen vorbei, zumeist Polder- und Getreidemühlen.

Mehr infos

Radwandern zu den Landsitzen

Diese Radwanderung führt Sie zu den Landsitzen zwischen Loenen und Oud-Zuylen. Unterwegs erfahren Sie alles über die vielen Aspekte, die mit dem Phänomen Landsitz verbunden sind.

Mehr infos